Interaktiv Spezial Bodenarbeit Zirkus Reiten/Fahren Zucht Gesundheit/Haltung Mix
Startseite Spezial Gesundheit & Haltung Kot fressen

Spezial


Rasseportrait Tinkerevents Tinkerstammtische Tinkergeschichten Gesundheit & Haltung Pferd & Impfung Monatstipps Sattelwahl Tinkerkauf Appelby Tinker vermisst! Gestohlene Pferde Zuchtverbände Pferdewetten

Fütterungsgrundlagen Fütterungsfakten Anweiden Saftfutter fürs Pferd Mauke / Raspe Kotwasser und Durchfall Kot fressen Wurmkuren Alterstabelle Altersbestimmung Zeckenbefall Pferdekliniken



Buchtipps Pferdesachen bei eBay Inhaltsverzeichnis Werbung Tinkerwelt Impressum Haftungsauschluß

Kot fressen

Hilfe, mein Pferd frisst Kot!

Kot fressen

... ein häufiges Indiz für Mineralstoffmangel

Fohlen fressen in den ersten Tagen Kot. Dies ist ganz normal, da es die Ausscheidungen der Mutter benötigt, um selbst eine gesunde Darmflora aufzubauen. Bitte auf eine rechtzeitige Entwurmung achten, um zu vermeiden, dass die Fohlen Parasiten erwerben!

Wenn dagegen erwachsene Pferde Kot fressen, so deutet dies in den allermeisten Fällen auf einen Mineralstoffmangel hin. Ebenso wenn sie exsessiv Holzställe benagen oder gar Sand und Erde fressen. Dann besteht auch Kolikgefahr!
Füttert man eine gute Vitamin-Mineralstoffmischung zu, wird dieses Verhalten meist in wenigen Tagen gestoppt!